Ein Hundebett für Katzen

Ich durfte wieder einmal dank Songmics etwas für Katzen testen. Seit wir Mina haben bin ich auf der suche nach einem kleinen Körbchen oder ähnlichen für sie. Leichter gesagt als getan. Ich habe harte Hundekörbe gefunden und Katzenzubehör das mir einfach nicht weich genug erschien. Ich wollte unbedingt etwas richtig weiches und kuscheliges für sie das wir neben uns ins Bett stellen können. Ihr liebster und nervigster Platz ist immer auf mir. Wenn ich mich drehen will merke ich das ich einen Katzenpo im Gesicht habe oder aber sie auf meiner Seite liegt und sich beim fallen fest krallt. Versteht mich nicht falsch ich liebe es, dass sie so viel Nähe sucht aber mal ganz im Ernst, jedes mal wenn sie wach wird beißt sie mir in die Nase oder schlabbert mein Gesicht ab. Nein, das kann ich nicht leiden wenn ich schlafe. Das nervt mich tierisch. Somit kam das Hunde-/ Katzenbett für uns wie gerufen. Es ist 60 x 48 x 15 cm groß und super weich ausgestattet.

20160830_144151 20160830_102127 20160830_102117

De Außenbeschichtung besteht aus Oxford-Gewebe. Das ist wasserabweisend und es bleiben keine Haare dran. Die super flauschige Innenseite besteht aus Florgewebe. Die ist wirklich so richtig weich. Ich meine hier wirklich echt mega weich. So weich, dass unsere Tochter sich immer wieder rein setzt. Das Bett hat innen ein Kissen zum Wenden und abnehmen. So kann das Kissen schnell mal gewaschen werden. Ich finde es genial, dass das Kissen eine kuschelig warme Seite und eine kühle Seite hat. So ist der Wechsel immer und überall möglich. Das Design ist aber für mich das beste eine Seite hat einen niedrigeren rand sodass der Einstieg von dieser Seite super leicht ist. Klasse ist auch die Größe des Bettes. Es kann so überall mitgenommen werden. Im Auto, im Garten ja sogar im Urlaub und das ohne viel Platz zu brauchen. Die Verarbeitung ist unglaublich gut. Es ist perfekt und stabil vernäht und auf der Unterseite befinden sich kleine gummierte Noppen. So kann das Bett auf glatten Untergrund nicht verrutschen.

Was sagt denn aber nun unsere Mina zum Bett? Nein, ich muss es euch erst zeigen:

Ich denke mal man sieht wie sie es liebt oder? Es wird immer erst schön weich und bequem gedrückt und zerbissen bis sie sich perfekt hinlegen kann. Gerne lugt sie mit ihrem Kopf über den Rand hinaus. Sie liebt ihr Bettchen einfach. Ja, es lösen sich bei dem gepule von ihr auch ein paar Fasern aber das passiert so selten und jeder der Katzen hat weiß das es eine gute Qualität ist wenn sich selten mal Fasern lösen. Ein schöner Nebeneffekt ist hier aber auch, dass sie gelernt hat nicht mehr auf uns zu pulen. Sie geht direkt in ihr Bett macht ihren quatsch und kommt wieder wenn sie kuscheln will. Wenn wir richtig zu Bett gehen dann geht sie zwischen uns in ihr Bett. Unverzichtbar und ganz klar ein MUSS für uns.

Kaufen könnt ihr das tolle Katzenbett bei Amazon für nur 14,99 € UVP.

* Anzeige kostenfreies Testprodukt *

This Post Has Been Viewed 1,947 Times

Kommentar verfassen