Halli Galli von Amigo

20161016_223644

Auch Amigo war auf dem Berliner Bloggertreffen dabei. Hier hat sich jeder zwei Spiele aussuchen dürfen. Ich habe mich für Halli Galli und für Schau Mal entschieden. Ich stelle euch erst einmal Halli Galli vor, denn Schau Mal ist in der nächsten Zeit dran.

20161016_203444

Für uns war unsere Dänemark Reise der perfekte Moment Halli Galli zu spielen. Da wir mit meiner Schwester und meinem Schwager zusammen in einem Haus gewohnt haben, konnten wir uns am Abend mal zusammen setzen und spielen. Während mein Schwager also die  3 Kids überwacht hat, begannen wir zu dritt mit dem Spiel. Der Aufbau ist eigentlich super flott. Hier wird einfach nur die Klingel hingestellt und die Karten verteilt. Ich muss zugeben, dass ich es schon lange nicht mehr gespielt hatte und mich nicht mehr wirklich an die Regeln erinnern konnte. So habe ich mir noch einmal die Anleitung vorgenommen und es machte wieder Klick. Alle Karten werden unter den Spielern aufgeteilt. Auf den Karten sind Früchte zu sehen wie Erdbeeren, Bananen, Pflaumen usw.  Auf den Karten befinden sich je ein bis 5 Früchte. Ziel ist es, sobald von einer Frucht fünf zu sehen sind als Erster zu klingeln um alle Karten zu gewinnen. Gewonnen hat dann der, der die meisten oder alle Karten besitzt. Wir haben insgesamt 56 Karten, eine Anleitung und die Klingel.

20161016_203655

Wir legten also los. Jeder Spieler legt die Karten verdeckt vor sich und dann muss jeder eine Karte aufdecken. Die Karte wird aber nicht zum Körper aufgedeckt sondern andersherum. So verschaffen sich die Spieler keinen Vorteil. Obwohl man eigentlich die Karten nacheinander20161016_203842 aufdecken soll haben wir es alle gleichzeitig getan. Das macht einfach viel mehr Spaß und hier ist wirklich schnelles Denken und Handeln gefragt. Sobald von einer Frucht genau 5 zu sehen sind muss geklingelt werden. Wer zuerst klingelt gewinnt die aufgedeckten Karten und kann sie zur Seite oder unter seinen Stapel packen. Wer hier klingelt wenn nicht genau 5 Früchte von einer Sorte zu sehen sind, muss den anderen Spielern zur Strafe jeweils eine Karte seines verdeckten Stapels geben. Durch das 20161016_204216Fotografieren war ich natürlich zu abgelenkt und sehr schnell ausgeschieden. Nun ging es um die Wurst bei meiner Schwester und meinem Mann. Hier gibt es nun eine Sonderregel. Wer jetzt falsch klingelt obwohl nicht genau 5 gleiche Früchte sichtbar sind muss alle seine offenen Karten an seinen Konkurrenten geben und das Spiel ist beendet. Mann kann aber weiter spielen bis einer gar keine Karten mehr hat und das haben die beiden getan.

20161016_204203

Die letzte Runde war doch sehr witzig meine Schwester sagte noch egal was jetzt kommt du solltest klingeln, denn sonst verlierst du so oder so. Wie Mann aber so ist hat er nicht auf sie gehört und sie hat ihn geschlagen.

Es hat wirklich Spaß gemacht. Eine Runde dauert so zwischen 10 und 20 Minuten. Je nachdem wie viele Mitspieler dabei sind. Wie oft es hin und her geht. Es ist richtig lustig und wie man ja hört, haben wir uns köstlich amüsiert. Halli Galli kostet ca. 14 € und für den Preis lohnt es sich einfach. Es macht echt Laune. Es ist ab sechs Jahren geeignet und kann mit 2 – 6 Spielern gespielt werden. Unser Fazit ist hier wirklich einfach. Kauft das Spiel es lohnt sich und bringt wirklich alle mindestens zum schmunzeln.

20161016_204220_030

Auf der Webseite von Amigo gibt es auch noch weitere tolle Spiele. Schaut doch einfach mal vorbei. Von Halli Galli gibt es auch eine Junior Variante und eine Extreme Variante. Bei Amazon bekommt ihr alle Spiele gerade im Angebot zwischen 9,00 € und 10,00 €. Es ist mit Sicherheit ein tolles Nikolaus oder Weihnachtsgeschenk.

Kennt ihr Halli Galli?
Habt ihr auch so viel Spaß damit?
Macht ihr oft Spielabende mit der Familie?

*Anzeige, kostenfreies Testprodukt*

This Post Has Been Viewed 1,216 Times

Kommentar verfassen