Handarbeit selbstgemacht- Der Wooly Workshop macht es leicht

– Anzeige kostenfreies Testprodukt-

Ich habe zum ersten Mal gewebt denn die BLS GmbH hat mich den Wooly Workshop testen lassen. Der Lieferumfang besteht aus: 1 Webrahmen, 1 Knüpftstern, 1 Strickstab, 1 Strickgabel, 25g mehrfarbige Wolle und 1 Häkelnadel.

Für mich war das Thema Webrahmen ganz neu und ich kannte mich überhaupt nicht aus. Ich habe mir einfach ein paar Youtube Videos angesehen und mich mit meinem Bruder gleich an die Arbeit gemacht. Nachdem wir erstmal mehrere Versuche gebraucht haben und neue Wolle haben wir es eigentlich relativ gut hinbekommen. Der Webrahmen ist natürlich eine wirklich tolle Möglichkeit um z. B. kleine Taschen zu zaubern. Mein Bruder liebt es.

13214957_1305582242789795_570433023_o

13214974_1305582119456474_85452031_o

13242161_1305582116123141_1238350016_o

Die Strickgabel ist eine tolle Lösung zum Stricken von Bändern. Alles mögliche kann man damit machen. Haarbänder, Armbänder oder einfach die Bänder für die Taschen die wir zuvor gewebt haben. Ich habe zum heraus bzw. durchziehen des Fadens eine Stricknadel genommen.

13214799_1305582142789805_2102373988_o

13234962_1305582702789749_1773288772_o

Der Knüpfstern ist ebenfalls für Armbänder oder ähnliches geeignet. Es macht sehr viel Spaß und ist auch sehr leicht allerdings habe ich hier von Kleinauf gelernt das mit den Händen zu fädeln und entsprechend ist die Hand/ bzw. Fingervariante mein Favorit.

Knüpfstern

Der Strickstab ist doch schon eine Profi Variante und wir haben es leider nicht geschafft damit zu arbeiten. Das ist wirklich für uns einfach zu schwer und eiegtnlich schade denn ich weiß um die tollen Möglichkeiten die mit einem Strickstab entstehen. Wir haben es meinem Bruder mit in die Schule gegeben denn beim Werkeln Stricken, Knüpfen, Häkeln usw. sie auch und evtl. kann er mir das dann beibringen ich bin wirklich gespannt.

13223527_1305582069456479_1609339896_o

Mein Bruder und ich waren über Stunden beschäftigt und es hat uns unheimlich Spaß gemacht. Ich selbst habe nie gelernt zu stricken, weben oder ähnliches. Ich kenne nur Fingerstricken und das kennen glaube ich fast alle aus meiner Generation. Bei meinem Bruder hingegen ist das total beliebt und er kann es besser als ich. Ich habe ihn noch nie so mit Herzblut über Stunden hochkonzentirert und ruhig gesehen. Zudem kann man so viele Geschenke von Herzen damit zaubern ich finde es einfach wunderbar. Der Wooly Worshop hat einen Preis von ca. 39,90 € UVP und ist bei Amazon sogar für 31,04 € UVP erhältlich.  Wir empfehlen allen Eltern diesen Wooly Workshop weiter und der ist übrigens nicht nur für Kinder.

This Post Has Been Viewed 127 Times

17 comments

  1. I CH kenne diese Stick Webrahmen aus meiner Kindheit in der Schule 😉 ich fand das immer sehr schön damit zu arbeiten ! Nun bin ich schon 52 und habe keine kleinen Kinder mehr 😀 aber dieser Rahmen scheint genau so aufgebaut zu sein,wie meiner früher ! Ich finde das ist oder wäre für jedes Kind ein tolles und Sinnvolles Geschenk 🙂 mir hat es zumindestens immer sehr viel Freude gemacht ♥kann sowas nur empfehlen 😉

  2. Die Webrahmen kenne ich von der Arbeit (Erzieherin), und die Kinder lieben sie!!
    Häkeln und stricken kann ich noch, aber mit einer Strickgabel habe ich noch nie gearbeitet.
    Klingt wirklich intressant dieses Set! Und grade bei der jüngeren Generation ist Handarbeit gerade auch wieder total in!

  3. Der Knüpfstern finde ich voll cool. Kenne das ja auch noch von der Schule. Würde ganz viele Bänder machen und verschenken.

  4. Das sieht nach einem wirklich tollen Set aus! Meine Kinder lieben zum Beispiel die Strickliesel von der Uroma, da hätten sie bestimmt auch hiermit viel Spaß.

  5. der knüpfstern findet bei uns in der Altenbetreung Anwendung. allerdings die anderen Teile wären sehr interessant..
    lg jaci jantzen

  6. Ein sehr schöner und interessanter Bericht.
    Das Set sieht toll aus und deine Art darüber zu schreiben, macht einen Lust darauf es auch mal auszuprobieren. Da ich gerne bastel und dabei neue Dinge entdecke, wäre sowas wohl genau das Richtige für mich. ^^

  7. Das erinnert mich total an meine Kindheit! Super Idee! Ich würde zusammen mit meiner Nichte versuchen einen Teppich zu weben! Ich bin mir sicher auch ihr macht das jede Menge Spass!

  8. Ein super toller Bericht, da bekommt man direkt loszuweben.
    Meine Tochter hat jetzt erst in der Schule eine kleine Eule gewebt und ist total begeistert vom weben. Der Webrahmen wär ein tolle Überraschung für sie.

Kommentar verfassen